InsoBekV

Verordnung zu öffentlichen Bekanntmachungen in Insolvenzverfahren im Internet

Vom 12.2.2002

Zuletzt geändert am 13.4.2007

§ 1

Grundsatz

1Öffentliche Bekanntmachungen in Insolvenzverfahren im Internet haben den Anforderungen dieser Verordnung zu entsprechen. 2Die Veröffentlichung darf nur die personenbezogenen Daten enthalten, die nach der Insolvenzordnung oder nach anderen Gesetzen, die eine öffentliche Bekanntmachung in Insolvenzverfahren vorsehen, bekannt zu machen sind.