EGHGB

Einführungsgesetz zum Handelsgesetzbuch

Vom 10.5.1897

Zuletzt geändert am 17.7.2017

Erster Abschnitt
Einführung des Handelsgesetzbuchs
Art. 1 Art. 2 Art. 3(Änderungsvorschrift) Art. 4 Art. 5 Art. 6 Art. 7 Art. 8 Art. 9–14(weggefallen) Art. 15 Art. 16–17(weggefallen) Art. 18 Art. 19–21(weggefallen) Art. 22
Zweiter Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Bilanzrichtlinien-Gesetz
Art. 23 Art. 24 Art. 25 Art. 26 Art. 27 Art. 28
Dritter Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Gesetz zur Durchführung der EG-Richtlinie zur Koordinierung des Rechts der Handelsvertreter vom 23. Oktober 1989 (BGBl. I S. 1910)
Art. 29 Art. 29a
Vierter Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Bankbilanzrichtlinie-Gesetz
Art. 30 Art. 31
Fünfter Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Versicherungsbilanzrichtlinie-Gesetz
Art. 32 Art. 33
Sechster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Gesetz zur Durchführung der Elften gesellschaftsrechtlichen Richtlinie vom 22. Juli 1993
Art. 34
Siebenter Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Nachhaftungsbegrenzungsgesetz
Art. 35 Art. 36 Art. 37
Achter Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Handelsrechtsreformgesetz
Art. 38 Art. 39–41(weggefallen)
Neunter Abschnitt
Übergangsvorschriften zur Einführung des Euro
Art. 42 Art. 43 Art. 44 Art. 45
Zehnter Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich
Art. 46
Elfter Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Gesetz zur Verlängerung der steuerlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen
Art. 47
Zwölfter Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Kapitalgesellschaften- und Co-Richtlinie-Gesetz
Art. 48
Dreizehnter Abschnitt
Übergangsvorschrift zur Anpassung der Abgrenzungsmerkmale für größenabhängige Befreiungen bei der Aufteilung des Konzernabschlusses nach den §§ 290 bis 293 des Handelsgesetzbuchs
Art. 49
Vierzehnter Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Gesetz zur Änderung von Vorschriften über die Tätigkeit der Wirtschaftsprüfer
Art. 50
Fünfzehnter Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Euro-Bilanzgesetz
Art. 51
Sechzehnter Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Gesetz über elektronische Register und Justizkosten für Telekommunikation
Art. 52
Siebzehnter Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Altfahrzeug-Gesetz
Art. 53
Achtzehnter Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Transparenz- und Publizitätsgesetz
Art. 54
Neunzehnter Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Wirtschaftsprüfungsexamens-Reformgesetz
Art. 55
Zwanzigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Bilanzkontrollgesetz
Art. 56
Einundzwanzigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zur Verordnung (EG) Nr. 1606/2002 sowie zum Bilanzrechtsreformgesetz
Art. 57 Art. 58
Zweiundzwanzigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Vorstandsvergütungs-Offenlegungsgesetz
Art. 59
Dreiundzwanzigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Übernahmerichtlinie-Umsetzungsgesetz
Art. 60
Vierundzwanzigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister
Art. 61
Fünfundzwanzigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Transparenzrichtlinie-Umsetzungsgesetz
Art. 62
Sechsundzwanzigster Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Gesetz zur Reform des Versicherungsvertragsrechts
Art. 63
Siebenundzwanzigster Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Risikobegrenzungsgesetz
Art. 64
Achtundzwanzigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen
Art. 65
Neunundzwanzigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz
Art. 66 Art. 67
Dreißigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Gesetz zur Angemessenheit der Vorstandsvergütung
Art. 68
Einunddreißigster Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Gesetz zur Umsetzung der geänderten Bankenrichtlinie und der geänderten Kapitaladäquanzrichtlinie
Art. 69
Zweiunddreißigster Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Kleinstkapitalgesellschaften-Bilanzrechtsänderungsgesetz
Art. 70
Dreiunddreißigster Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Gesetz zur Reform des Seehandelsrechts
Art. 71
Vierunddreißigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum AIFM-Umsetzungsgesetz
Art. 72
Fünfunddreißigster Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst
Art. 73
Sechsunddreißigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Kleinanlegerschutzgesetz
Art. 74
Siebenunddreißigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz
Art. 75
Achtunddreißigster Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Bürokratieentlastungsgesetz
Art. 76
Neununddreißigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Transparenzrichtlinie-Umsetzungsgesetz
Art. 77
Vierzigster Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Abschlussprüferaufsichtsreformgesetz
Art. 78
Einundvierzigster Abschnitt
Übergangsvorschrift zum Abschlussprüfungsreformgesetz
Art. 79
Zweiundvierzigster Abschnitt
Übergangsvorschrift zum CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz
Art. 80
Dreiundvierzigster Abschnitt
Übergangsvorschriften zum Gesetz zum Bürokratieabbau und zur Förderung der Transparenz bei Genossenschaften
Art. 82
Erster Abschnitt
Einführung des Handelsgesetzbuchs

Art. 1

(1) Das Handelsgesetzbuch tritt gleichzeitig mit dem Bürgerlichen Gesetzbuch in Kraft.

(2) Der sechste Abschnitt des ersten Buches des Handelsgesetzbuchs tritt mit Ausnahme des § 65 am 1. Januar 1898 in Kraft.

(3) (gegenstandslos)